Kein Regen in Sicht! So wird das Wetter in den nächsten Tagen

0
Foto: dpa-Archiv

Der von niedrigen Pegelständen betroffene Rhein wird in Rheinland-Pfalz und Saarland auch in den kommenden Tagen keine Hilfe «von oben» bekommen: Nach Angaben der Meteorologen des Deutschen Wetterdienstes (DWD) soll es in den Bundesländern bis Samstag überwiegend heiter bleiben – mit Regen sei nicht zu rechnen.

Am Donnerstag wird es laut DWD warm: Die Höchsttemperatur soll zwischen 16 Grad in der Eifel und 23 Grad in der Vorderpfalz liegen. Südlich von Hunsrück und Taunus scheint überwiegend die Sonne. Weiter nördlich kann es teils auch stark bewölkt werden. Regnen soll es aber nicht. In der Nacht zum Freitag kühlt es auf elf bis acht Grad ab.

Auch der Freitag soll nach Angaben des DWD bei Temperaturen von 18 bis 22 Grad heiter oder sonnig bleiben. In der Nacht zum Samstag soll es mit zehn bis sechs Grad kühler werden. Am Samstag wird es zwar wieder bewölkter. Mit Niederschlägen sei aber nicht zu rechnen, teilte der DWD mit.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.