Zwei Tote bei Verkehrsunfall auf der B51 bei Prüm

0

PRÜM/ELLWERATH. Bei einem schrecklichen Verkehrsunfall zwischen dem B 51-Zubringer und der Anschlusstelle A 60 bei Prüm sind heute Nachmittag gegen 15 Uhr zwei Personen tödlich verletzt worden.

Wie es zu dem schweren Crash kam, konnte bisher noch nicht geklärt werden. Ein aus Gerolstein in Richtung Autobahn fahrender Pkw mit Luxemburger Kennzeichen ist aus noch ungeklärter Ursache auf die Gegenfahrbahn geraten. Dort stieß der Wagen mit einem jungen Motorradfahrer aus dem Raum Köln zusammen. Ein dritter PKW war ebenfalls in den Unfall verwickelt.

Sowohl der Beifahrer des Luxemburger Wagens als auch der Fahrer des Motorrads starben noch an der Unfallstelle. Der Fahrer des Unglückswagens wurde schwer verletzt. Zahlreiche Einsatzkräfte, darunter die Air Rescue, sind am Unglücksort.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.