Nach umfangreicher Suche: Vermisst Frau aus Auw an der Kyll lebend aufgefunden

0

AUW/BITBURG. Durch den Ehemann wurde eine 57-jährige Frau aus Auw an der Kyll am Samstagabend, 13.10.2018, bei der Polizeiinspektion Bitburg vermisst gemeldet, da sie von einem Spaziergang nicht zurückgekehrt war. Aufgrund einer Erkrankung der Frau musste davon ausgegangen werden, dass die Frau sich in einer hilflosen Lage befinden könnte.

Umfangreiche Suchmaßnahmen in Zusammenarbeit mit mehreren Feuerwehren der Verbandsgemeinden Speicher und Bitburg-Land, dem DLRG Ortsgruppe Schweich, den Rettungshundestaffeln Eifel-Mosel und Zerf, der Hubschrauberstaffel und Diensthundeführern der Polizei Rheinland-Pfalz bis in die Nacht führten nicht zum Auffinden der Person.

Am Morgen des 14.10.2018 wurden die Suchmaßnahmen fortgeführt. Hierbei konnte die Frau in einem Waldstück von Einsatzkräften der Freiwilligen Feuerwehr Preist aufgefunden werden. Sie war glücklicherweise wohlauf, hatte sich jedoch eine Unterkühlung zugezogen und wurde durch den Rettungsdienst zur weiteren Versorgung in ein Krankenhaus gebracht.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.