Junge Frau wirft mit Bierkrug! 19-Jähriger mit Kopfverletzung ins Krankenhaus

0
Mass Bier - Bierglas
Foto: dpa-Archiv

WITTLICH. Wie die Polizei am Nachmittag mitteilte, wurde am heutigen Sonntag nachträglich eine Körperverletzung auf dem Oktoberfest in Wittlich gemeldet.

Eine junge Frau warf dabei am gestrigen Samstagabend, 6.Oktober, zwischen 22.30 und 23.00 Uhr, einem unbeteiligten 19-jährigen Mann einen Bierkrug an den Kopf.

Dieser erlitt eine Platzwunde am Kopf und vermutlich eine Gehirnerschütterung. Er wurde nach ambulanter Behandlung im Krankenhaus Wittlich wieder entlassen.

Hinweise werden an die Polizeiinspektion Wittlich, Tel.: 06571/926-0 oder piwittlich@polizei.rlp.de erbeten.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.