Hoch «Viktor» sorgt weiter für goldenes Oktoberwetter in der Region

0
Foto: dpa-Archiv

OFFENBACH/REGION TRIER. Hoch «Viktor» sorgt in Rheinland-Pfalz und dem Saarland weiterhin für sonniges, trockenes und warmes Oktoberwetter. Die Temperaturen steigen am Dienstag und Mittwoch bis auf 24 Grad.

«Allerdings bilden sich in den immer länger werdenden Nächten vor allem entlang von Flüssen sowie Tallagen und Senken vermehrt teils dichte Nebelfelder», sagte Meteorologe Markus Übel vom Deutschen Wetterdienst am Sonntag in Offenbach. Die Oktobersonne sei aber noch stark genug, um in den meisten Regionen Nebel und Hochnebel im Laufe des Vormittags aufzulösen. Regen ist weiterhin nicht in Sicht.

Die Temperaturen erreichen am Montag Höchstwerte von 17 bis 23 Grad, am Dienstag und Mittwoch wird es noch etwas wärmer. Mittwoch werden in der Region Trier bis zu 24 Grad erwartet. Da wo sich der Nebel hält, bleibt es jedoch deutlich kühler. Die Tiefstwerte sinken nachts auf 11 bis 6 Grad.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.