Stadtmuseum: Workshop von Lebenstedt

0

TRIER. Das Stadtmuseum Simeonstift veranstaltet im Rahmen der aktuellen Sonderausstellung mit Schmuck und Porzellan einen Workshop für Erwachsene. Der Trierer Künstler Ulrich Lebenstedt leitet an zwei Samstagen, 16. und 23. Juni jeweils von 11:00 bis 18.30 Uhr, den Workshop in seinem Atelier.

Bevor das von den Teilnehmern selbst mitgebrachte Porzellan – zum Beispiel Teller, Tassen, Schalen oder Kannen – künstlerisch gestaltet wird, führt Lebenstedt durch die Ausstellung „Zierrat/Sieraad“ mit Werken unter anderem von Pablo Picasso, Marc Chagall, Keith Haring und Roy Lichtenstein. Für den Workshop sind noch Plätze frei, die Kosten belaufen sich für die zwei Tage auf 85 Euro pro Person. Anmeldungen nimmt das Team des Stadtmuseums entgegen: Telefon 0651 718-1452 oder stadtmuseum@trier.de. (red)

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.