Ekel-Alarm: Wurst-Rückruf bei Netto

0

REGION TRIER. Bei Netto: Die Westfälische Fleischwarenfabrik Stockmeyer GmbH aus Sassenberg ruft die „Stockmeyer Teewurst grob Rügenwalder Art“, 125 g (Teewurst im Becher) zurück.

Betroffen ist die Produktionscharge mit den Verbrauchsdaten 06.10.2018, 08.10.2018 und 09.10.2018. „Im Rahmen amtlicher Untersuchungen wurden E.coli-Bakterien festgestellt“, wie das Unternehmen am Freitag mitteilte. Die Produkte wurden bundesweit in Märkten von Netto Marken-Discount verkauft.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.