Grausiger Fund: Spaziergänger finden Leiche auf Jägerhochsitz

0
Foto: dpa-Archiv

WALDFISCHBACH-BURGALBEN. Eine männliche Leiche haben Spaziergänger auf einem Hochsitz bei Waldfischbach-Burgalben (Kreis Südwestpfalz) gefunden.

Der am vergangenen Samstag entdeckte 56-Jährige starb vermutlich an einer Unterkühlung im Zusammenhang mit verschiedenen Vorerkrankungen, wie die Polizei am Donnerstag mitteilte. Die Obduktion ergab, dass der Mann bereits zwei Tage auf dem Hochsitz gelegen hatte. Hinweise auf eine Fremdeinwirkung gab es zunächst nicht.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.