Tödliches Unglück – Vater stirbt bei Horror-Unfall mit Tochter und Frau an Bord!

0

Bildquelle: Polizei Presseportal

Nach Angaben der Polizei, ereignete sich am gestrigen Dienstagmittag, 2. Oktober, gegen 15.50 Uhr auf der BAB 8 Höhe der Anschlussstelle Friedrichsthal / Bildstock, ein folgenschweren Verkehrsunfall.

Dabei wollte zunächst ein 32-jähriger LKW Fahrer auf die BAB 8 in Fahrtrichtung Saarlouis an der Anschlussstelle Bildstock auf die Autobahn auffahren. Hierzu wechselte er mit seinem LKW vom Beschleunigungsstreifen auf die rechte Fahrspur der Autobahn.

In diesem Moment stieß ein mit drei Personen besetztes Fahrzeug, welches gerade die rechte Fahrspur der Autobahn befuhr, gegen das Heck des Sattelschleppers. Der Aufprall war so heftig, dass der Pkw unter den Auffahrschutz des Lastkraftwagens gedrückt wurde.

Bei dem Zusammenstoß wurde der 53-jährige Fahrer des PKW so stark verletzt, dass er noch an der Unfallstelle verstarb. Seine 53-jährige Beifahrerin sowie die 16-jährige Tochter des Fahrers kamen mit schweren Verletzungen ins Krankenaus nach Saarbrücken.

Aufgrund des Verkehrsunfalles und die sich daraus resultierenden polizeilichen Maßnahmen musste die Bundesautobahn 8 in Fahrtrichtung Saarlouis für einen Zeitraum von 4,5 Stunden voll gesperrt werden.

Zeugen des Verkehrsunfalles werden gebeten, sich bei der Polizeiinspektion Sulzbach unter Tel.: 06897 / 933 0 zu melden.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.