Ehestreit eskaliert in der Nacht! Frau versucht Mann mit Auto zu überfahren

0
Symbolbild dpa

BAD KREUZNACH. Ein Ehestreit in Bad Kreuznach ist in der Nacht zu Mittwoch eskaliert und von der Polizei beendet worden.

Eine betrunkene 44-Jährige steuerte ihr Auto durch ein geschlossenes Hoftor, um ihren dahinter stehenden Ehemann anzufahren, wie die Polizei am frühen Mittwochmorgen mitteilte. Der Mann habe sich nur durch einen Sprung zur Seite retten können. Nach dem gescheiterten Manöver schlug die Frau den Angaben zufolge auf ihren Mann ein. Dieser konnte seine Frau schließlich festhalten und an die Polizei übergeben.

Die Beamten ermitteln nun wegen versuchter gefährlicher Körperverletzung. Ihren Führerschein musste die Frau abgeben, der Mann blieb unverletzt.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.