Stromausfall nach Verkehrsunfall

0
Foto: dpa-Archiv

WESTHEIM. Ein abgeknickter Strommast nach einem Verkehrsunfall hat in Westheim (Landkreis Germersheim) die Stromversorgung für zehn Minuten unterbrochen.

Wie die Polizei mitteilte, kam der Fahrer des Unfallwagens am frühen Dienstagmorgen am Ortseingang von der Fahrbahn ab und prallte frontal in den Strommast.

Der Mann blieb unverletzt. An dem Unfallwagen entstand der Polizei zufolge Totalschaden. Er musste abgeschleppt werden. Der Sachschaden an Auto und Strommast belief sich auf 7000 Euro.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.