Lkw verliert mehrere Hundert Bierkästen: Fahrer schwer verletzt

0
Foto: Polizei

KIRCHHEIM/GRÜNSTADT. Ein Lkw ist am Freitagnachmittag auf der Autobahn 6 nahe Grünstadt (Kreis Bad Dürkheim) in den Grünstreifen gekippt. Aus bislang ungeklärter Ursache kam der Fahrer von der Fahrbahn ab, wie die Autobahnpolizei mitteilte.

Der 54 Jahre alte Mann sei schwer verletzt ins Krankenhaus gebracht worden. Den Polizeiangaben zufolge wurde die gesamte Lkw-Ladung des Lkw aus Homburg/Saar, mehrere Hundert volle Bierkästenkästen, bei dem Unfall in den Grünstreifen geschleudert.

Die rechte Spur der Autobahn 6 in Richtung Mannheim wurde zwischenzeitlich gesperrt. Feuerwehr, Rettungshubschrauber und Autobahnmeisterei waren im Einsatz.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.