Auto überschlägt sich bei Regen: Fahrer tot

4
Tödlicher Unfall bei Rockenhausen.

ROCKENHAUSEN. Ein Autofahrer ist mit seinem Wagen auf einer Landesstraße zwischen Kirchheimbolanden und Rockenhausen ins Schleudern geraten, von der Fahrbahn abgekommen und hat sich mehrfach überschlagen.

Dabei erlitt der 65-Jährige tödliche Kopfverletzungen, wie die Polizei am Freitag mitteilte. Der Mann war auf der regennassen Landesstraße mit vermutlich nicht angepasster Geschwindigkeit unterwegs, als der Unfall geschah. Der Fahrer ein Mann aus dem Donnersbergkreis erlag am Unfallort seinen schweren Kopfverletzungen. Die Umliegenden Feuerwehren waren mit 28 Mann und 6 Fahrzeugen im Einsatz.

4 KOMMENTARE

  1. Viele fahren jetzt noch ihre ohnehin schon abgefahrenen Sommerreifen bis zum wechsel der Winterreifen im Profil runter, wobei die mit Laub und Regennassen Straßen sehr rutschig und gefährlich sind.
    Bei mir in der Strasse „stehen“ auch zwei Fahrzeuge mit total heruntergefahrenem Profil, aber die Halter bzw. Fahrer müssen selbst wissen, dass sie sich und andere damit in Gefahr bringen !

    G.E.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.