Feuersäule und lauter Knall sorgten für Aufregung in der Nacht!

0
Der Hochofen 4 der ROGESA Roheisengesellschaft Saar in Dillingen (Saarland). Foto: Katja Sponholz/Archiv

DILLINGEN. Wegen einer Feuersäule und eines Knalls haben in Dillingen zahlreiche besorgte Bürger in der Nacht zu Donnerstag bei der Polizei angerufen.

Wie die Polizei mitteilte, sei über einem Hochofen der Dillinger Hütte ein heller Feuerschein zu sehen gewesen. Auch einen Knall habe es in der Nacht auf Donnerstag gegeben. Eine Sprecherin des Unternehmens bestätigte den Vorfall.

Wegen Überdrucks in einem Hochofen musste ein Ventil geöffnet werden, dann habe sich das austretende Gas entzündet. Schäden, Verletzte oder Gesundheitsgefahren habe es aber nicht gegeben. Die Ursache des Überdrucks war zunächst unklar. Zuvor hatte der SR darüber berichtet.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.