Trierer Südallee: Junge Frau auf Gehweg angefahren und verletzt

0
Foto: Marcus Führer/ dpa-Archiv

TRIER. Nach Angaben der Polizei kam es am gestrigen Mittwochmittag, 19. September, gegen 11.35 Uhr, zu einem Zusammenstoß einer 20-jährigen Fußgängerin und einem Pkw in der Trierer Südallee.

Die Fußgängerin befand sich dabei auf dem Gehweg in der Trierer Südallee und ging in Richtung Moselufer.
Vom Parkplatz neben der Damian-Apotheke in der Südallee wollte zu diesem Zeitpunkt ein dunkler PKW auf die Südallee einbiegen. Der Fahrer übersah dabei die 20-Jährige auf dem Gehweg, sodass es zu einem Zusammenstoß zwischen dem Fahrzeug und der Fußgängerin kam. Hierbei verletzte sich die junge Frau.

Zeugen werden gebeten, die zuständige Polizeiinspektion Trier zu kontaktieren (0651- 9779 3200).

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.