Johanniter bieten Menüservice „Oktoberfest auf Rädern“

0
Auf `tischt is: Die Trierer Johannitern bringen das Oktoberfest auf Rädern. Foto: Johanniter Trier / Pixabay

TRIER. Wer sagt, dass Menüservice „Einheitsbrei“ bedeutet? Bei den Johannitern kann man immer aus über 200 leckeren Frischkost-Gerichten „auf Rädern“ auswählen. Damit muss niemand auf Genuss verzichten, weil er es vielleicht nicht mehr problemlos zum Markt schafft oder weil ihm das Kochen schwerfällt.

Hinzu kommen ganz besondere „Schmankerl“ passend zur Saison. Ganz aktuell bringen wir den Menüservice-Kunden auf Wunsch noch bis 7. Oktober das Oktoberfest nach Hause – in Form von Leberkäse, Topfenknödeln mit Marillenfüllung oder Hähnchenunterschenkeln.

Immer kann man aus Vollkostgerichten, vegetarischen oder cholesterinarmen Menüs aber auch Sonderkost wie pürierten Menüs oder Dialysekost wählen. Na, Appetit bekommen? Anna Jungbluth von den Trierer Johannitern schickt einen Katalog und hilft weiter unter Tel. 0651-27090-20. Auch im Internet johanniter.de/trier.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.