Unfallflucht: Pkw-Fahrer rammt Lkw bei Wittlich

0
Foto: dpa-Archiv

WITTLICH. Die Polizeiautobahnstation Schweich sucht Zeugen, die zweckdienliche Hinweise zu einem Verkehrsunfall vom Mittwoch, dem 12.09.18 gegen 11.50 Uhr, am Autobahnkreuz Wittlich geben können. Ein silberfarbener Pkw Peugeot mit Trierer Kennzeichen (TR) und 3 Fahrzeuginsassen soll von der A60 kommend auf die A1 in Richtung Trier aufgefahren sein.

Bei dem Unfall kam es zu einer Kollision mit einem bevorrechtigten blauen Lkw, der auf der rechten Fahrspur der A1 vor der aktuellen Straßenbaustelle stand. Hierbei entstand am LKW ein Sachschaden in Höhe von circa 1000 Euro.

Aufgrund weiter einfahrender Fahrzeuge konnte der Lkw-Fahrer das Kennzeichen des Unfallverursachers nicht mehr ganz erkennen.

Der männliche Fahrer des Peugeot, der zwischen 25 und 30 Jahre alt gewesen sein soll, setzte seine Fahrt in Richtung Trier fort, ohne sich um den angerichteten Schaden zu kümmern.

Zeugenhinweise bitte an die Polizeiautobahnstation Schweich, Tel.: 06502/9165-0 oder pastschweich@polizei.rlp.de.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.