Streifenwagen verunglückt auf dem Weg zu Unfall

0

Bildquelle: dpa-Archiv

MAINZ. Ein Streifenwagen ist in Mainz auf dem Weg zu einem Unfallopfer selbst in einen Unfall verwickelt worden.

Dabei seien die zwei im Wagen sitzenden 25 und 27 Jahre alten Beamtinnen leicht verletzt worden, teilte die Polizei am Donnerstag mit. Die 25-jährige Fahrerin hatte demnach an einer Kreuzung einen Kleintransporter übersehen. Dessen Fahrer blieb unverletzt.

Die Polizei schätzte den Schaden an beiden Fahrzeugen auf insgesamt etwa 35 000 Euro.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.