Feuer greift auf mehrere Gebäude über: 500 000 Euro Schaden

2
Foto: Feuerwehr Alsenz

KAISERSLAUTERN/ ALSENZ. Bei einem Feuer in Alsenz (Donnersbergkreis) sind mehrere Gebäude beschädigt worden – der Schaden beträgt nach Polizeiangaben geschätzt eine halbe Million Euro.

Zunächst sei am Donnerstag aus noch ungeklärter Ursache eine Werkstatthalle in Brand geraten, teilten die Beamten mit. Die Flammen griffen demnach auf drei benachbarte Wohnhäuser über, an einem sei der Dachstuhl ausgebrannt.

Die beiden anderen Gebäude seien dagegen nur leicht beschädigt worden. Verletzt wurde den Angaben zufolge niemand.

2 KOMMENTARE

  1. Zu ihren Artikel! Es gibt keine Beamte mehr, es sind nur noch Angestellte des Landes! Seit Ausruf der Volks Versammlung! Bundes Verfassung Gericht 2 Kammer wird es ihnen Bestehtigen 1951, 1990, 2012 zu Wahlen 2014 Ausruf zur Verfassunggebende Versammlung (Volks Versammlung) Bestehtigen! Auflösung der BRD/DDR. 1990 UND beider UN Aus Getragen also gelöcht! Bitte bei der Tat Sache (Wahrheit) bleiben!

  2. Omg Beamte oder Angestellte man kann sich aber auch künstlich aufgeilen schlimm was passiert ist und sie Regen sich über so ein Mist auf da kann man nur mit dem Kopfschütteln

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.