Kurioser Verkehrsunfall durch tiefstehende Sonne

0

SCHAUREN. Am frühen Samstagmorgen, 8. September, übersah eine 62-jährige Pkw-Fahrerin, auf Grund der tiefstehenden Sonne, einem am Fahrbahnrand abgestellten Pkw-Anhänger.

Durch den Zusammenstoß setzte sich der Anhänger in Bewegung, fuhr etwa 100 Meter einen Abhang herunter und kam an einem Weidezaun zum Stehen. Glücklicherweise entstand am Fahrzeug sowie am Anhänger nur ein geringer Sachschaden. Am Fahrzeug geschätzt ca. 2.000 Euro

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.