20.000 Euro Schaden! Nächste Graffiti-Attacke imStadtgebiet

0

Bildquelle: Friso Gentsch / dpa-Archiv

TRIER. Wie die Polizei mitteilt, kam es in der Nacht von Freitag, 7. September, auf Samstag 8. Septemberm auf in der Avelsbacher Straße, Domänenstraße sowie Im Avelertal zu insgesamt 12 Fällen der Sachbeschädigung durch Graffiti.

Es wurden unter anderem die Schriftzüge „FCK NAZIS“ sowie „FCK COPS“ an mehrere Hausmauern gesprüht.
Der Gesamtschaden der dadurch entstand wird auf ca. 20.000 Euro geschätzt.

Zeugen des Vorfalls oder Personen die zur Aufklärung der Tat beitragen können werden gebeten sich mit der Polizeiinspektion Trier, Tel.: 0651/9779-3200 in Verbindung zu setzen.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.