Aufmerksamer Nachbar wird zum Lebensretter

0
Foto: dpa-Archiv

KAISERSLAUTERN. Weil er einen 74 Jahre alten Mann seit Tagen nicht mehr auf dessen Balkon in einem Mehrfamilienhaus gesehen hatte, hat ein 78-Jähriger am Mittwoch in Kaiserslautern die Polizei gerufen – und dem Nachbarn damit vermutlich das Leben gerettet.

Der Senior war nach eigenen Angaben seit mehreren Tagen auf dem Boden gelegen und konnte nicht alleine aufstehen, wie die Polizei am Donnerstag mitteilte.

Nachdem niemand auf Klingeln oder Klopfen reagiert habe, habe die alarmierte Streife mit Hilfe des Hausmeisters die Wohnungstür geöffnet. Dort fanden die Beamten den 74-Jährigen regungslos auf dem Boden.

Er gab an, seit fünf Tagen dort zu liegen. Weil er glaubte, dass ihn sowieso niemand hören würde, habe er auch nicht laut um Hilfe gerufen. Der Rettungsdienst brachte den Mann ins Krankenhaus.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.