Fahrradfahrerin kollidiert in Trier mit Pkw – 1 Verletzte

0
Foto:dpa-Archiv

TRIER. Am Dienstag, dem 04.09.2018, ereignete sich gegen 13.40 Uhr im Bereich der Ampelanlage der Gottbillstraße in Fahrtrichtung Luxemburger Straße (vor JVA Trier) ein
Verkehrsunfall mit einer leicht verletzten Fahrradfahrerin.

Nach den bisherigen Ermittlungen kollidierte ein PKW mit einer die Fahrbahn kreuzenden Fahrradfahrerin. Hinter dem unfallbeteiligten Fahrzeug befand sich der Fahrer eines roten Fahrzeugs.

Der Fahrer dieses roten Fahrzeugs hielt an und leistete an der Unfallstelle Erste Hilfe. Zeugen, die Hinweise zum Unfallhergang geben können, insbesondere der hilfeleistende Fahrzeugführer, werden gebeten, sich unter der Tel.-Nr.: 0651/9779-3200 mit der Polizeiinspektion Trier in Verbindung zu setzen.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.