Autofahrerin überschlägt sich und wird schwer verletzt

0
Foto: Jens Büttner / dpa-Archiv

HELFERSKICHEN/WESTERWALDKREIS. Eine Autofahrerin hat sich auf einer Landstraße im Westerwald überschlagen und ist bei dem Unfall schwer verletzt worden.

Die Frau hatte am Montagmorgen auf der L 303 bei Helferskirchen in einer Rechtskurve die Kontrolle über ihren Wagen verloren und war auf dem nassen Grünstreifen ins Schlingern geraten.

Wie die Polizei in Montabaur weiter mitteilte, fuhr sie im Gegenverkehr in ein anderes Fahrzeug, kam nach links von der Straße ab und überschlug sich mindestens einmal. Die Frau wurde eingeklemmt und musste von der Feuerwehr befreit werden. Der Fahrer des entgegenkommenden Autos blieb unverletzt.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.