Trier-Nord: Einbrüche in Kfz-Werkstatt und Mehrfamilienhaus

0

Bildquelle: dpa-Archiv

TRIER. Wie die Kriminalpolizei am heutigen Montag mitteilt, kam es bereits in der vergangenen Woche in der Nacht von Donnerstag, 23.08.2018 auf Freitag, 24.08.2018, zu einem Einbruchsdiebstahl in eine KFZ-Werkstatt in der Ruwerer Straße in Trier-Nord.

Der oder die Täter hebelten dabei zunächst ein Lüftungsgitter auf und entwendeten anschließend einen Bargeldbetrag.

Sachdienliche Hinweise werden erbeten an die Kripo Trier, Telefon 0651/9779-2290.

Ein weiterer Einbruch ereignete sich m Zeitraum zwischen dem 27.07.2018 und 24.08.2018. Dabei hebelten bislang unbekannte Täter ein Fenster der Wohnung eines Mehrfamilienhauses in der Paulinstraße in Trier auf und entwendeten zahlreiche Elektronikartikel.

Der Einbruch wurde erst bei Rückkehr der Eigentümer nach mehrwöchiger Abwesenheit festgestellt. Täterhinweise liegen bisher nicht vor.

Daher bittet die Kriminalpolizei Trier um Zeugenhinweise zur Tat unter der Telefonnummer 0651 9779-2290.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.