Handgranate auf Feld gefunden

0

Bildquelle: dpa-Archiv

ANDERNACH. Eine Handgranate aus dem Zweiten Weltkrieg hat ein Mann auf einem Feld in Andernach (Kreis Mayen-Koblenz) gefunden.

Er habe am heutigen frühen Sonntagmorgen auf dem Nachhauseweg eine Abkürzung genommen und sei dann über den Blindgänger quasi gestolpert, berichtete ein Polizeisprecher.

Die Granate habe vermutlich schon seit Jahrzehnten in dem Feld gelegen, eine Gefahr sei von ihr nicht mehr ausgegangen. Der Kampfmittelräumdienst transportierte die Granate ab.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.