Festival „New Horizons“ am Nürburgring mit elektronischer Musik

0
Foto: Thomas Frey / dpa-Archiv

NÜRBURGRING/EIFEL. Elektronische Musik und sechs fantasievoll gestaltete Bühnen sollen an diesem Wochenende Zehntausende Fans in die Eifel locken: Dann legen rund 100 DJs beim Festival «New Horizons» am Nürburgring auf.

Die Premiere war im Sommer 2017 mit rund 55 000 meist jungen Fans an der legendären Rennstrecke über die Bühne gegangen. Diesmal soll «New Horizons» nach dem Start am Freitagnachmittag bis zum frühen Sonntagmorgen verschiedene Stile elektronischer Musik bieten – unter anderem mit Felix Jaehn, Alle Farben und Armin van Buuren.

Das traditionsreiche Konkurrenz-Technofestival «Nature One» hat vor drei Wochen bei Kastellaun im Hunsrück rund 54 000 Fans angezogen.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.