Deutliche Abkühlung zum Wochenende erwartet

0
Foto: Karl-Josef Hildebrand / dpa-Archiv

OFFENBACH/REGION TRIER. Ende dieser Woche wird es deutlich kühler in Rheinland-Pfalz und dem Saarland. Der Deutsche Wetterdienst sagte am Dienstag einen Rückgang auf 18 bis 24 Grad voraus.

Doch zunächst bleibt es am Mittwoch und Donnerstag noch hochsommerlich warm. Die Temperaturen liegen am Mittwoch zwischen 27 Grad im Bergland und 33 Grad in der Pfalz. In der Region werden morgen noch einmal bis zu 31 Grad erwartet. Am Donnerstag wird es einen Hauch kühler.

Deutlich abkühlen soll es in der Region am Samstag: Hier erwarten die Meteorologen Höchsttemperaturen von nur noch 16 Grad.

Vereinzelt kann es ab Donnerstag schauern und gewittern. Deutlich abkühlen soll es in der Region zum Samstag hin: Am Samstag erwarten die Meteorologen Höchsttemperaturen von nur noch 16 Grad.

Ob sich der Sommer in der kommenden Woche zurückmelden wird, ist noch unklar. Bislang gehen die Meteorologen von einem freundlichen Wetter mit Temperaturen zwischen 20 und 27 Grad aus.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.