Schlafende Auto-Diebe: Polizei nimmt Einbrecher fest

0
Polizei: Symbolbild

COCHEM. Am gestrigen Freitag den 17.08.18 kontrollierten Polizeibeamte der Polizeiinspektioni Cochem ein verdächtig geparkten, silbernen Peugeot an der K37 kurz vor der Ortschaft Lütz.

Hierbei trafen sie auf zwei schlafende Osteuropäer im Alter von 22 Jahren. Nach einer intensiven Überprüfung konnten im Fahrzeug der beiden Gegenstände aufgefunden werden, die nun einem Einbruch in ein Autohaus in Bayern zugeordnet werden konnten.

Hier wurden zwei BMW gestohlen. Beide wurden festgenommen und legten im Rahmen einer richterlichen Vorführung ein Geständnis ab. Sie wurden in die JVA eingeliefert. Ob die beiden für weitere Taten in Frage kommen, wird noch nachermittelt.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.