999. Geburt im Klinikum Mutterhaus Mitte

0

Bildquelle: Mutterhaus Trier

TRIER. Die kleine Salma Fettah erblickte am 10.08.2018 das Licht der Welt. Mit 3330 g und stolzen 52 cm Länge kann das gesunde Mädchen schon bald zusammen mit Mutter Janine Landgraf-Fettah nach Haus entlassen werden. Dort wartet die dreijährige große Schwester Rayhana gemeinsam mit Papa schon sehnsüchtig auf das kleine Geschwisterchen.

Auch Chefarzt Dr. Wolfgang Günther gratuliert der Familie zum neuen Zuwachs. Neben normalen Geburten werden am Standort Mitte auch sogenannten Risikoschwangerschaften und -geburten betreut.

Mit dem Status eines Perinatalzentrums Level 1 ist das Klinikum Mitte dafür bestens ausgestattet und die erste Adresse in der gesamten Region. Für die besondere Betreuung der Neugeborenen steht hier neben einer Kinderintensivstation eine Frühgeborenenstation zur Verfügung.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.