Fahrradfahrer in Trier-Ehrang schwer gestürzt – Zeugen gesucht!

0

TRIER-EHRANG. Am gestrigen Samstag, 11.08.2018, befuhr ein 28jähriger Trierer gegen 23.45 Uhr mit seinem Fahrrad im Stadtteil Ehrang die Friedhofstraße in Richtung Kordel.

Aus bislang ungeklärter Ursache kam der Radfahrer zu Fall und blieb verletzt auf dem Gehweg liegen. Durch ein Pärchen in einem VW-Campingbus in den Farben beige und weinrot wurde ein Rettungswagen angefordert.

Nach der Erstversorgung wurde der Radfahrer in ein Trierer Krankenhaus eingeliefert. Zeugen, die Angaben zum Unfallhergang machen können, insbesondere das Pärchen mit dem Campingbus werden gebeten sich bei der Polizeiinspektion Schweich, Tel.: 06502/91570 oder pischweich@polizei.rlp.de zu melden.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.