Autofahrer mit Abwehrspray attackiert

0
Foto: dpa-Archiv

FRANKENTHAL. Mit einem Tierabwehrspray hat ein Radler Autofahrer in Frankenthal (Pfalz) verletzt.

Ein Ehepaar war am Samstag in seinem Auto unterwegs, wie die Polizei am Sonntag in Ludwigshafen berichtete. Ein entgegenkommender Radler habe eine Geste gemacht, so dass der Fahrer davon ausgegangen sei, dass dieser eine Frage habe.

Er öffnete das Fenster – und der Radfahrer sprühte unvermittelt das Spray ins Fahrzeuginnere. Das Ehepaar erlitt Augen- und Atemwegsreizungen. Die Polizei sucht nun nach dem Radler.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.