Heftiger Crash in der Eifel – Schwer verletzt aus Fahrzeugwrack geschnitten

1

OBERWEIS. Wie die Polizei mitteilt, ereignete sich am frühen Freitagmorgen, 3. August, gegen 0.30 Uhr ein Verkehrsunfall, bei welchem eine junge Frau in ihrem Fahrzeug eingeklemmt wurde.

Eine 19-jährige Frau war dabei mit ihrem Fahrzeug von Brecht kommend in Richtung Oberweis unterwegs. Am Ortseingang Oberweis touchierte der Pkw aus bislang unbekannter Ursache zunächst eine Fahrbahnverengung und kam in einer anschließenden Rechtskurve von der Fahrbahn ab.

Das Fahrzeug durchfuhr dabei zunächst einen Vorgarten, durchbrach ein Metallgeländer und stürzte etwa drei Meter tief auf einen zwischen zwei Anwesen verlaufenden Weg. Die Fahrerin erlitt schwere Verletzungen und musste durch die Feuerwehr aus ihrem Fahrzeug geborgen werden. Am Wagen entstand Totalschaden.

Die Ermittlungen zur Unfallursache dauern an.

1 KOMMENTAR

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.