Geländewagen kippt um – Horrorfahrt im Landal-Park mit Verletzten

0

STADTKYLL. Am Donnerstag, den 02.08.2018, gegen 23:05 Uhr, ereignete sich im Landal GreenPark in Stadtkyll ein schwerer Verkehrsunfall, bei dem fünf Personen verletzt wurden.

Auf dem Gelände des Ferienparks war ein kleiner Geländewagen mit offener Ladefläche in einer scharfen Rechtskurve umgekippt. Die 18-jährige Fahrzeugführerin befuhr die scharfe Kurve vermutlich mit zu hoher Geschwindigkeit, sodass der Geländewagen zur Seite kippte. Zu diesem Zeitpunkt wurden vier Personen auf der offenen Ladefläche transportiert.

Die Personen auf der Ladefläche fielen durch das Umkippen des Wagens auf die Fahrbahn. Dadurch wurden insgesamt zwei Personen schwer und zwei Personen leicht verletzt. Auch die Fahrzeugführerin wurde leicht verletzt. Die verletzten Personen wurden durch Rettungswagen in Krankenhäuser nach Prüm, Gerolstein, Mechernich und Trier zur weiteren medizinischen Behandlung verbracht.

Im Einsatz waren die Feuerwehren der Oberen Kyll, mehrere Rettungswagen und Notärzte sowie die Polizeiinspektion Prüm.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.