Es wird wieder heiß – Kurzzeitige Abkühlung in Sicht

0
Foto: Matthias Habel/ (dpa) Archiv

REGION. Sonnig und heiß: Auch der Freitag bringt keine Abkühlung in Rheinland Pfalz und dem Saarland.

Der Deutsche Wetterdienst (DWD) in Offenbach sprach von einer starken Wärmebelastung – die Experten erwarten Temperaturen von bis zu 37 Grad. Aber es ist ein wenig Abkühlung am Wochenende in Sicht: Am Samstag rechnet der DWD mit Starkregen, Gewitter, Sturmböen und sogar Hagel. Während der kurzzeitigen Unwetter könne es auch kühler werden, sagte ein DWD-Sprecher. «Aber sobald die Sonne wieder rauskommt, wirds auch wieder heiß – und am Montag erwartet uns dann schon der nächste Wärmeschub.»

Die Mondfinsternis in der Nacht zum Samstag dürfte indes bei klarem Himmel zu bewundern sein – und bei Temperaturen von 23 bis 26 Grad.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.