Er lag vor seinem geparkten Lkw – Polizei hilft Brummifahrer aus misslicher Lage

0
Symbolbild

Bildquelle: dpa

RHEINLAND-PFALZ. Eher zufällig haben Beamte der Autobahnpolizei auf einem Parkplatz an der Autobahn 63 einen Lastwagenfahrer aus einer misslichen Lage befreit.

Die Polizisten fanden den 38-Jährigen am Dienstag bei einer Parkplatzkontrolle bei Bischheim (Donnersbergkreis) neben seinem geparkten Lkw auf dem Boden liegend, wie die Autobahnpolizei in Gau-Bickelheim am Mittwoch mitteilte.

Der Fahrer hatte sich eigenen Angaben zufolge beim Sprung von der Ladefläche den rechten Fuß gebrochen und konnte nicht mehr aufstehen. Die Beamten leisteten erste Hilfe und warteten schließlich mit dem Pechvogel auf den Rettungsdienst.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.