Frau schleppt ihren Mann ab: Bremsmanöver löst Unfall aus

0
Foto: Jens Büttner / dpa-Archiv

KIRN/WALDBÖCKELHEIM. Ein versehentliches Bremsmanöver eines Abschlepp-Gespanns hat einen Unfall bei Waldböckelheim (Landkreis Bad Kreuznach) ausgelöst.

Eine 79 Jahre alte Autofahrerin hatte am Dienstag ihren 81-jährigen Ehemann in dessen nicht fahrbereiter Isetta – einem kleinen BMW-Oldtimer – abgeschleppt, wie die Polizei in Bad Kreuznach mitteilte. Als der 81-Jährige während der Fahrt auf die Bremse trat, kippte die Isetta zur Fahrerseite, richtete sich sofort aber wieder auf.

Eine nachfolgende 43 Jahre alte Autofahrerin konnte auf den linken Fahrstreifen ausweichen. Eine weitere 66 Jahre alte Autofahrerin hinter hier erkannte die Situation nicht schnell genug, lenkte nach links und krachte in den Wagen der 43-Jährigen. Letztere erlitt wie der Isetta-Fahrer leichte Verletzungen.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.