Mitten durch! Autofahrer kracht durch Konzer-Kreisel !

0
Das beschädigte Fahrzeug im "Konzer-Kreisel"

Bildquelle: Feuerwehr Konz (facebook)

KONZ. Am gestrigen Sonntagmorgen, 22. Juli, gegen 5 Uhr, ereignete sich am Konzer Kreisel ein spektakulärer Verkehrsunfall.

Ein Autofahrer war „zu schnell“ unterwegs und schaffte es nicht mehr dem Kreisverkehr entsprechend zu folgen. Stattdessen krachte der Fahrer mitten durch den Kreisel und kam dort auch mit seinem Fahrzeug zum Stillstand.

Die Feuerwehr Konz sicherte daraufhin die Unfallstelle ab und leuchtete den Bereich mit Lichtmasten aus. Bei dem Unfall wurden zwei Personen glücklicherweise nur leicht verletzt.

Das Fahrzeug wurde später mittels eines Abschleppdienstes vom Kreisel geborgen werden, teilt die Feuerwehr Konz via facebook mit.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.