Müllpresse? Nächster “Blitzer-Vorfall“ im Saarland

0

Bildquelle: Screenshot facebook

SAARLAND. Mal wieder hat es ein mobiles Radargeräte im Saarland erwischt.

Wurden die unbeliebten Blitz-Geräte in der Vergangenheit gerne einmal zerstört oder „gefedert“, fanden Unbekannte aus Neunkirchen nun eine clevere Lösung. Ohne sich selbst an dem Gerät schaffen zu machen, stapelten die Täter Müll vor dem Gerät und versperrten somit die Sicht des „Blitzers“.

Auch diese Vorgehensweise ist allerdings unzulässig.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.