Vandalismus in Trier-Süd: Mindestens sieben Fahrzeuge betroffen!

0

TRIER. In der Nacht von Samstag auf Sonntag, 15.Juli, kam es gegen 2.15 Uhr im Bereich der Kaiserstraße und Hindenburgstraße in Trier zu mehreren Sachbeschädigungen an Fahrzeugen. Dies teilte die Polizei am Mittag mit.

Im Rahmen von Fahndungsmaßnahmen konnte einer der beiden Tatverdächtigen gestellt werden. Die beiden Tatverdächtigen sollen an mindestens sieben Fahrzeugen die Außenspiegel abgetreten haben.

Zeugen und Geschädigte werden gebeten sich bei der Polizeiinspektion Trier zu melden.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.