Linienbus brennt völlig aus

0

Bildquelle: Feuerwehr Merzig

MERZIG. Auf der Autobahn A8 bei Merzig hat heute Morgen gegen 09.00 Uhr ein Linienbus zwischen den Anschlussstellen Wellingen und Schwemlingen Feuer gefangen und ist komplett ausgebrannt.

Der Fahrer des Busses konnte den Bus, nachdem er den Brand bemerkte, noch geistesgegenwärtig auf einen Standstreifen lenken und das Fahrzeug noch rechtzeitig verlassen. Zum Glück befanden sich bei der Fahrt keine Passagiere im Bus.

Das Feuer breitete sich schnell aus, und nach wenigen Minuten stand der komplette Bus in Vollbrand. Die Autobahn A8 musste wegen der großen Hitze- und Rauchentwicklung von den eintreffenden Einsatzkräften für mehrere Stunden voll gesperrt werden.

Die Polizei geht von einem technischen Defekt aus. Im Einsatz waren über 30 Feuerwehrmänner der Feuerwehren aus Merzig, Besseringen und Hilbringen, die mit acht Fahrzeugen am Brandort anrückten.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.