Ein Verletzter! Kran kippt bei Arbeiten an Windrad um (inkl. Video)

0

Bildquelle: Screenshot Youtube-Video

RHEINLAND-PFALZ. (dpa/lrs) Bei Arbeiten an einem Windrad ist ein Kran auf einem Feld zwischen den Orten Weitefeld und Friedewald im Landkreis Altenkirchen umgekippt.

Der Unfall passierte am Mittwochmittag, als das elf Tonnen schwere Maschinenhaus des Windrads demontiert werden sollte, wie die Polizei am Donnerstag mitteilte. Beim Anheben der Gondel kippte der Kran aus unbekannter Ursache um, und wurde dabei komplett beschädigt. Der Kranführer verletzte sich nur leicht.

Da zusätzlich auch Öl und Benzin ins Erdreich sickerte, sei ein Schaden von mehreren Hunderttausend Euro entstanden.

Bericht der Kollegen von wirSiegen.de:

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.