Sportwagen geklaut – Mit Knarre am Kopf zum Aussteigen gezwungen!

0

Bildquelle: dpa-Archiv

Nach Angaben der luxemburgischen Polizei, wurde am heutigen Mittwochmorgen, um kurz vor 7 Uhr ein Autofahrer bei Neuhaeusgen von einem Unbekanntem mit einer Waffe bedroht und gezwungen seinen Porsche zu verlassen.

Der gestohlene Sportwagen wurde kurze Zeit später in einem Feldweg in Nähe der rue de Senningen aufgefunden. Vom Täter fehlte allerdings jede Spur.

Die Polizei weist daraufhin, dass der Täter nach ersten Erkenntnissen bewaffnet ist und bittet darum, keine Anhalter mitzunehmen. Eine größere Suchaktion läuft.

Beschreibung des Mannes:
ca. 1,90M gross, ca. 90Kg schwer. trug schwarze Kleidung, war vermummt und sprach englisch.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.