Sommerferien in Rheinland Pfalz: Diese Reiseziele wurden am häufigsten gebucht (Top 20)

4

REGION. Endlich Ferien! Neben dem Saarland und Hessen eröffnete Rheinland-Pfalz am Montag die Sommerferien-Runde. Ein bekanntes Online-Reiseportal wollte wissen, wo die Rheinland-Pfälzer in diesem Jahr die Sommerferien verbringen und hat die gebuchten Reisen ausgewertet. Dabei ganz oben auf der Liste: die Türkei, Spanien, Griechenland und Ägypten.

Für insgesamt 15,3 Prozent der Reisenden geht es an die Türkische Riviera. Und auch danach folgt ein absoluter Klassiker: Mallorca mit 5,8 Prozent. Den dritten Platz belegen die ägyptischen Badeorte Hurghada und Safaga mit 5,6 Prozent.


Auf den weiteren Plätzen zeigt sich die Vorliebe der Rheinland-Pfälzer für die griechischen Inseln: Mit Kreta (3,8%), Rhodos (1,8%), Korfu und der Inselgruppe Paxi (1,2%) sowie Kos (1,0%) tauchen gleich vier davon in der Top-20 Liste auf. Auch die Kanaren sind mit insgesamt mehr als 6 Prozent, verteilt über die vier Inseln Teneriffa (2,2%), Fuerteventura (2,1%), Gran Canaria (1,3%) und Lanzarote (0,85), gut vertreten.

Weitere beliebte Urlaubsländer sind Bulgarien, Tunesien, Italien und die schnell zu erreichende Niederlande.

Studiendesign: Ausgewertet wurden alle ab-in-den-urlaub.de-Buchungen ab einer Reisedauer von 7 Tagen im Zeitraum der Sommerferien des jeweiligen Bundeslandes. Für die Berechnung des Anteils war die Anzahl der reisenden Personen entscheidend. Stand: Juni 2018.

4 KOMMENTARE

  1. Schon erstaunlich die türkische Riviera ist das beliebteste Ziel, in Deutschland über Türken meckern und dann auch noch ein Land unterstützen das soeben einen Diktator gewählt hat . Den meisten Bürgern ist offensichtlich Politik völlig schnurz hauptsache billig Urlaub machen und hier das nächste Mal AfD wählen.

  2. Als ich die Überschrift gelesen habe, dachte ich, es handle sich um die beliebtesten Urlaubsziele in Rheinland-Pfalz.
    Dass es sich um die beliebtesten Reiseziele von Pfälzern handelt, kann man da nicht erlesen aus der Überschrift.

    Dass die Türkei das beliebteste Land ist, liegt aber auch an den Deutschtürken, welche in der Urlaubszeit eben in der Heimat Urlaub machen, meine Schwägerin hat einen Türken als Mann und sie buchen immer Urlaub in der Türkei. So wie mein Mann und ich eben nach Spanien in seine Heimat in Urlaub fliegen bzw. hier in Deutschland Urlaub machen.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.