Aufatmen nach Entführung! Max wohlauf, Vater festgenommen!

0
Max de Borros (7) wird gesucht.

LUXEMBURG. Die französische Polizei hat einen Mann aus Luxemburg festgenommen, der seinen siebenjährigen Sohn entführt haben soll.

«Dem Kind geht es gut», sagte ein Sprecher der Luxemburger Polizei am Mittwoch der Deutschen Presse-Agentur. Die Polizei griff Vater und Sohn am Dienstagabend im französisch-luxemburgischen Grenzgebiet auf, der Vater wurde festgenommen. Auch die deutsche Polizei hatte nach den beiden gefahndet.

Der Mann habe am Dienstagmorgen das Kind vor dessen Grundschule aus einem anderen Auto genommen und in sein eigenes gesetzt, sagte der Polizeisprecher. Die Mutter habe das alleinige Sorgerecht für den Siebenjährigen.

(dpa)

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.