Lebensgefährlich verletzt! 29-Jährige knallt mit Motorrad in die Leitplanke

0

Bildquelle: dpa-Archiv

GEROLSTEIN. Wie die Polizei mitteilt, kam es am Samstagmittag, 16. Juni, gegen 11.28 Uhr, zu einem folgenschweren Verkehrsunfall zwischen Büscheich und Salm.

Beim Durchfahren einer Linkskurve kamen ein 28-jähriger Motorradfahrer aus Nordrhein-Westfalen und seine 29-jährige Sozia aus bislang nicht geklärter Ursache zum Sturz, dabei knallten die Frau und das Motorrad heftig gegen die Leitplanke. Hierbei verletzte sich die Frau lebensgefährlich, so dass sie umgehend mit dem Rettungshubschrauber in eine Spezialklinik geflogen werden musste.

Der Fahrer blieb bei dem Sturz unverletzt. Das Motorrad wurde schwer beschädigt. Es wurde ein Unfallgutachten in Auftrag gegeben.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.