UPDATE: Tödlicher Unfall auf B 51 – Mann von Lkw überfahren

0

TRIER/BITBURG. Wie die Polizei Trier aktuell via twitter mitteilt, wird die Vollsperrung zwischen Trier und Bitburg, bis spätestens 17.30 Uhr aufgehoben sein.

Gegen 15 Uhr ereignete sich auf der B 51 in Höhe der Abfahrt Scharfbillig ein schwerer Verkehrsunfall.
Dabei parkte ein 54-jähriger Mann aus dem Eifelkreis seinen PKW am Fahrbahnrand und überquerte aus bisher unbekanntem Grund zu Fuß die Fahrbahn der B 51.

Beim Überqueren der Fahrbahn wurde der Mann schließlich von einem in Richtung Bitburg fahrenden LKW erfasst und verstarb noch an der Unfallstelle. Der LKW-Fahrer erlitt einen Schock.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.