Abgemagert und geschwächt – Kleines Fohlen “Safir“ ist wieder da

0

Bildquelle: Leserin Saskia

Wie die Polizei mitteilt, wurde das seit dem 30. Mai als gestohlen gemeldete Fohlen „Safir“, am gestrigen Sonntag gefunden.

Gegen 16.45 Uhr ist das Tier in der Nähe der Pferdeweide von einem Jagdpächter gesichtet und die Besitzerin verständigt worden. Der Fundort liegt ungefähr 800 Meter von der Weide entfernt in Richtung Ayl.

Das abgemagerte und geschwächte Jungtier habe in einem kleinen Sumpfgebiet unmittelbar neben einem Feld- und Wirtschaftsweg festgesteckt und konnte sich mit eigenen Kräften nicht mehr befreien.

Zu den Hintergründen des Verschwindens dauern die Ermittlungen der Polizeiinspektion Saarburg weiter an.

Zeugen die sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten sich mit der Polizei Saarburg unter der Tel-Nr.: 06581/9155-0 in Verbindung zu setzen.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.