Einbrecher entpuppten sich als rücksichtsvolle Enkel

0

Bildquelle: Patrick Seeger / dpa-Archiv

KIRCHHEIMBOLANDEN. Sie wollten zu später Stunde die schlafende Oma nicht stören und kletterten einfach über das Hoftor: Mit dieser Aktion lösten zwei junge Männer in Kirchheimbolanden in der Nacht zu Samstag einen größeren Polizeieinsatz aus.

Denn während die Oma friedlich schlief, hatte eine aufmerksame Nachbarin die Polizei gerufen, weil sie Einbrecher vermutete, berichtete ein Sprecher der Polizei am Samstag.

Die Polizei sei daraufhin mit «starkem Kräfte-Einsatz» angerückt und habe das Anwesen umstellt. Erst da entpuppten sich die angeblichen Einbrecher als rücksichtsvolle Enkel ohne Schlüssel, die ihre Oma nicht wecken wollten.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.