Maskierter Überfall auf Bauernhof in der Eifel!

1

OBERWEILER. Wie die Polizei mitteilt, kam es am heutigen Mittwochmorgen, gegen 7.15 Uhr, zu einem Überfall auf einen landwirtschaftlichen Betrieb in der Bitburger Straße.

Maskierte Täter drangen in das außerhalb der Ortslage liegende Anwesen ein und bedrohten den Betriebsinhaber und seine 79-jährige Mutter. Die unbekannten Täter sprachen osteuropäisch und erbeuteten mehrere hundert Euro
Bargeld.

In welche Richtung und wie die Täter anschließend die Örtlichkeit verließen, ist nicht bekannt.
Der Inhaber des Betriebes wurde vorsorglich zur ärztlichen Untersuchung in ein Krankenhaus
gebracht.

Eine sofort eingeleitete Fahndung mit starken Polizeikräften und unter Einbindung eines
Polizeihubschraubers sowie von Hundeführern verlief bislang ohne Erfolg. Die weiteren Ermittlungen
werden nun von der Kriminalinspektion in Wittlich übernommen.

Hinweise zu Auffälligkeiten, auch in den letzten Tagen im Umfeld der Ortslage Oberweiler, werden an
die Polizei Bitburg, Tel.: 06561 / 9585-0 oder die Kriminalinspektion Wittlich, Tel. 06571 / 9500-0, erbeten.

1 KOMMENTAR

  1. Einzelfälle, sowie der Wald aus einzelnen Bäumen besteht. – Also kein Grund zur Sorge! – Auf ein weiter so!

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Die Redaktion behält sich vor, Lesermeinungen zu kürzen. Es besteht kein Anspruch auf die Veröffentlichung Ihrer zugesandten Meinungen. Klarname ist nicht erforderlich. Eine E-Mail-Adresse muss angegeben werden, wird aber nicht veröffentlicht.